UNTERNEHMEN
MACHEN WIR UNS ANS
WERK. CODEWERK.
UNTERNEHMEN
MACHEN WIR UNS ANS
WERK. CODEWERK.

UNSERE MISSION WIR STEHEN FÜR CONSULTING, DEVELOPMENT &
ENGINEERING IM AUTOMATISIERUNGS- UND IOT-UMFELD

Willkommen bei Codewerk – dem erfahrenen Softwaredienstleister und -anbieter, der in der digitalisierten Industrie zu Hause ist. Kunden aus Schienenverkehr sowie Prozess- und Fertigungsindustrie schätzen an uns das profunde Branchenwissen und das Verständnis ihrer Systeme weit über die Software hinaus.

Neben dieser bodenständigen Seite sind wir Türöffner für innovative Projekte und Anwendungen, die Märkte verändern können. Genau diese Dualität macht uns aus und schafft Mehrwert für unsere Kunden: Disruption trifft Erfahrung, „Erdung“ trifft Innovationsbegeisterung, Cloud trifft Legacy. Wir sichern Ihren heutigen Erfolg ab – und wir begleiten Sie in die Zukunft. Basierend auf Werten wie Qualitätsarbeit, Verantwortungsbewusstsein, Wertschöpfung vor Ort sowie dem langfristigen Bekenntnis zu Ihnen und Ihren Projekten.

Wollen Sie Leistungen outsourcen? Wollen Sie eigene Kompetenzen und Kapazitäten durch unser Spezial-Know-how ergänzen? Mit uns wird dies nicht zum unkalkulierbaren Abenteuer – sondern zu einer transparenten Rechnung, die aufgeht.

Unsere Experten freuen sich auf Sie. Nehmen Sie hier unverbindlich Kontakt auf!

Schienenverkehr:
Christian Grund
+49 721 9841 4678
fnyrf@pbqrjrex.qr

Industrie:
Samuel Wenz
+49 721 9841 4678
fnyrf@pbqrjrex.qr

PORTFOLIO SOFTWARE MIT STALLGERUCH

Software, die nicht in der Branche verwurzelt ist, bleibt einfach nur Software. Codewerk steht für Software mit Kontext. Befeuert durch das Verständnis der dahinterliegenden Systeme und ihrer Vernetzung. Wir fokussieren uns auf das, was wir können und wo Sie zu Hause sind: Schienenverkehr, Prozessindustrie, Fertigungsindustrie und deren Einbindung ins industrielle Internet der Dinge.

ZAHLEN UND FAKTEN WORAN SIE UNS MESSEN KÖNNEN

2014
Start
0
m² Kreativraum
0
Rechnerkerne
0
% Herzblut

UNSERE STANDORTE WIR FÜR SIE: DREIMAL IN DEUTSCHLAND
UND MOBIL ÜBERALL.

Berlin

Seit 2019 sind wir auch in der Start-up-Hauptstadt zu Hause.

Charmefaktor: Berlin-Adlershof ist nach eigenen Angaben „Deutschlands modernster Technologiepark“. Vereint unter anderem sechs Institute der Humboldt-Universität mit 1.200 Unternehmen.

Karlsruhe

Unser Gründungsstandort –
seit 2014 Headquarters von Codewerk.

Charmefaktor: Vielfältige Technologiekompetenz, enge Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft, Standort u. a. von Siemens Digital Industries, EnBW, United Internet und
der PROFIBUS Nutzerorganisation e. V.

Murnau

2020 folgte die weitere Expansion ins beschauliche Werdenfelser Land.

Charmefaktor: Coding in Sichtweite der Zugspitze. Tolle Work-/Life-Balance. Das Gesamtpaket macht Spaß.

REFERENZEN IHR PROJEKT IN GUTER GESELLSCHAFT.

MITGLIEDSCHAFTEN VERNETZTES WISSEN IN EINER
VERNETZTEN WELT.

WIR WOLLEN KEINE TRÄNEN. GEGEN WANNACRY & CO.: ZERTIFIZIERUNG NACH ISO 27001

Mit dem Vordringen von Ransomware und Phishing wie Stuxnet, WannaCry und Co. hat sich in der Industrie der Wind gedreht. Und spätestens durch das pandemiebedingte Anwachsen mobiler und vernetzter Arbeit ist eine funktionierende Security unerlässlich. Denn ohne Cybersicherheit keine Cloud, keine sicheren Schnittstellen zwischen Hard- und Softwarelösungen. Und letztlich kein erfolgreiches unternehmerisches Handeln.

Deshalb ist bei Codewerk schon seit Juli 2020 Fakt, was in unseren Augen für jeden ernsthaften Softwareentwickler und -anbieter eine Selbstverständlichkeit sein sollte: die in Zusammenarbeit mit DEKRA erworbene Zertifizierung nach ISO 27001. Mit ihr stellen wir die kontinuierliche Informations- und Datensicherheit in unserem Unternehmen sicher.

Das Zertifikat für Informationssicherheitsmanagement
ISO 27001 ist eine internationale Norm mit dem Ziel, Informationssicherheit und damit die Abwehr von Cyberattacken und Datenklau zu gewährleisten. Weil sie dabei ausdrücklich auf ein flexibles Handeln der Unternehmen abzielt, liegt der Fokus der Norm auf der Implementierung entsprechender Prozesse.

ISO 27001: Ein Aufwand, der sich lohnt
Die einzelnen Schritte des Zertifizierungsprozesses bedeuten für das Unternehmen außerordentliche Anstrengungen und einen großen Aufwand. Darüber hinaus gilt die Zertifizierung nur drei Jahre und muss jährlich durch ein Audit untermauert werden. Für manche eine (zu) hohe Hürde. Für Codewerk eine Selbstverständlichkeit – schließlich geht es um die nachhaltige Verbesserung der Informationssicherheit unserer Kunden.

Der Prozess der Zertifizierung nach ISO 27001 beinhaltet folgende Schritte:

  1. Information und Voraudit: Einsehen der Dokumentation des Information Security Management Systems (ISMS) und Kontrolle der Dokumente auf Normkonformität und Vollständigkeit
  2. Zertifizierung vor Ort: Nach Überprüfung der Dokumentation des ISMS (Stufe 1) folgt die Prüfung der Wirksamkeit des ISMS (Stufe 2)
  3. Auditbericht und Bewertung: Audit-Dokumentation und Bewertung des Managementsystems
  4. Zertifikat und Siegel: Erhalt des Zertifikats und des DEKRA Prüfsiegels (maximal drei Jahre gültig), sofern die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen wurde
  5. Erstes Überwachungsaudit: Audit der Praxisumsetzung des ISMS (nach einem Jahr)
  6. Zweites Überwachungsaudit: Erneutes Audit der Praxisumsetzung des Managementsystems (nach zwei Jahren)
  7. Rezertifizierung: Wiederholung der Schritte 2 bis 6 nach drei Jahren, um ein erneutes Zertifikat zu erhalten


Codewerk-Kunden profitieren sechsfach
Für Sie als Kunde schafft die Zertifizierung eine Win-win-Situation. Denn Ihre Vorteile sind nahezu die gleichen, von denen wir selbst mit der Optimierung unserer IT-Security profitieren:

  • Minimierung wirtschaftlicher Schäden durch Cyberattacken
  • Minimierung von Haftungsrisiken
  • Risikominimierung im Schadensfall – durch klare Eskalationsszenarien
  • Wettbewerbsvorteil, wenn Ihre Kunden auf einer Zertifizierung bestehen
  • International anerkannter Beleg für Bemühungen im Bereich Datensicherheit
  • Erfüllung rechtlich zwingender Branchenstandards (Zertifizierungspflicht besteht beispielsweise in der Energieversorgung)


Alle Details zum Prozess der Zertifizierung nach ISO 27001 finden Sie auf der Website von DEKRA.