MINDSPHERE® EFFICIENCY SUITE WIR MACHEN CLOUD EINFACH

AUF EINEN BLICK:

1

Wie modellieren und strukturieren Sie Ihre Anlage in MindSphere®?

2

Unsere automatisierten Tools schaffen eine völlig neue Dimension an Einfachheit, Effizienz und Genauigkeit.

3

Unsere Tools sind so gemacht, wie Anwender denken.

WAS SIE BEWEGT:

Die Abbildung komplexer Produktionsanlagen in der IoT-Cloud kann schnell an Grenzen stoßen. Manueller Aufwand erschwert ein solches Projekt und lässt die Fehleranfälligkeit steigen. Anschließend müssen die Anlagen Datenpunkt für Datenpunkt angebunden werden, denn nur durch zweifelsfreie Zuordnung von Daten zu Geräten lässt sich der Mehrwert von IoT-Lösungen wirklich heben. Naheliegende Frage: Gibt es da keine automatisierten Tools?


WAS FÜR SIE MEHRWERT SCHAFFT:

Wir bieten genau diese Engineering-Tools für MindSphere®. Mit dem Visual Hierarchy Modeler bilden Sie die Anlage erstmalig in der Cloud ab – effizient, sicher und zu einem Bruchteil des bisherigen Aufwandes. Mit der Connectivity Extension lösen Sie das Problem der Verknüpfung automatisch – und damit schnell und fehlerfrei für Anlagen jeder Größenordnung. Selbstredend können Sie das Datenmodell über den gesamten Anlagenlebenszyklus flexibel anpassen und wiederverwenden.


WAS WIR ANDERS MACHEN:

Erstens die Automatisierung mit Tools, die unseres Wissens einzigartig im Markt sind. Zweitens die Strukturierung, weil – anders als bei der Data-Lake-Philosophie – die Verknüpfung von Daten und Geräten von Anfang an eindeutig festgelegt ist. Und drittens die grafische Oberfläche, die für Anwender gebaut ist. Sie beschreiben Geräte – der Code dahinter steckt schon in unserer Lösung.

mindsphere_connectivity_icon
codewerk_grafik_pfeile_mindsphere

VISUAL HIERARCHY MODELER MINDSPHERE®-APP IM ÜBERBLICK

  • Hierarchische Ansicht des IoT-Modells (Anlagenstruktur)
  • Intuitiver Workflow
  • Import und Export von Datenstrukturen, projektübergreifende Wiederverwendung identischer Datenstrukturen
  • Unterstützung von Bulk-Engineering


Einfach schneller zum digitalen Zwilling

Perfekt für Anlagenbau, Maschinenbau, Produktion, Fertigung, Prozessindustrie und viele andere Anwendungsbereiche: Die VHM-App (Visual Hierarchy Modeler) unterstützt Sie dabei, Ihre Datenstrukturen auf der IoT-Plattform darzustellen und einfach und schnell digitale Zwillinge zu erstellen. Und das deutlich schneller und einfacher als mit den MindSphere®-Bordmitteln.

MINDSPHERE®-APP FOR CONNECTIVITY

CE MINDSPHERE®-APP IM ÜBERBLICK

  • Unterstützung des TIA Portal OPC UA Servermodells (Export z. B. aus S7 1500)
  • Unterstützung von CSV-Import für Modbus, OPC UA sowie S7
  • Vereinfachte Konnektivität – Auswahl aus vorhandenen Tags anstelle einer kompletten Neu-Eingabe
  • Automatische Datenmodellgenerierung + Zuordnung zu Datenpunkten auf der Grundlage von Connectivity Information
  • Automatische Generierung der Connectivity Konfiguration sowie automatische Generierung von Aspect Type, Asset Type und Asset Instanz
  • Automatische Generierung der Zuordnung zwischen Connectivity und Datenmodell (Auto-Mapping)

 

Für perfekte Verbindungen

Die CE-App (Connectivity Extension) ist die perfekte Verbindung zwischen dem Siemens SIMATIC TIA Portal und dem offenen cloudbasierten IoT-Betriebssystem MindSphere®. Mit ihr konfigurieren Sie Ihre MindConnect Devices – MindConnect Nano wie MindConnect IoT2040 – in der Anlage und generieren die benötigten MindSphere®-Datenstrukturen und Mappings automatisch.

Dabei müssen Sie lediglich aus bereits angelegten Tags auswählen und sparen so jede Menge Zeit. Außerdem macht die App fast alles automatisch – darunter das Engineering der Connectivity, die Generierung der Datenmodelle oder die Zuordnung von Connectivity und Datenmodell (Auto-Mapping).

mindsphere_logo_verlauf
codewerk_grafik_slash_pf

REFERENZEN DAS SAGEN UNSERE ANWENDER

Modellbasiertes Software-Engineering für die Fahrzeugsteuerung

SCHNELLER ANS ZIEL

Die Entwicklung und Validierung von Fahrzeugsteuerungssoftware beschleunigen wir auf Grundlage des modellbasierten Software-Engineerings.

IoT- und Edge-Applikationsentwicklung

FÜR SMARTEN BAHNBETRIEB

Gesundheitszustände monitoren, Optimierungsmöglichkeiten im Netz erkennen, vorausschauende Wartung ermöglichen – unsere Applikationsentwicklung macht Wissen aus Ihren Daten.

Subsystem-Integration für Fahrzeugsteuerung und Betreibernetz

DAMIT DAS GANZE FUNKTIONIERT

Multi-Vendor-Architekturen zu einem funktionierenden Ganzen zusammenzufügen – dafür übernehmen wir die volle Verantwortung bei der Subsystem-Integration für Fahrzeugsteuerung und Betreibernetz.

Forschungsprojekte

ZUKUNFT GESTALTEN

Um Schienenfahrzeugtechnik an den Herausforderungen der zukünftigen Jahrzehnte auszurichten, arbeiten wir intensiv an internationalen Forschungsprojekten mit.

Basissystem-Entwicklung

BASIS FÜR DIE ZUKUNFT

Leistungsfähig und modular erweiterbar – wir leisten in internationalen Standardisierungsprojekten unseren Beitrag zu einem künftigen Basissystem.

Geräteintegration für SIMATIC PCS 7 / SIMATIC PCS neo

IHRE KOMPONENTEN IN LEITENDER POSITION

Die Leitsysteme von Siemens SIMATIC PCS 7 und SIMATIC PCS neo sind führend in der Prozessindustrie. Wir übernehmen für Sie die reibungslose, systemkonforme Integration Ihrer eigenen Produkte oder Third-Party-Komponenten.

Systemintegration für industrielle Kommunikation

DAMIT KEIN DATENPUNKT VERLORENGEHT

Ob PROFINET, OPC UA oder MQTT und darauf basierende Anwendungen – wir übernehmen für Sie die komplette Integration von Produkten in Ihre Systemlandschaft der industriellen Kommunikation.

IoT- und Edge-Applikationsentwicklung

AUS DATEN WERDEN ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGEN

Sie wollen aus Big Data Smart Data machen – wir bauen Ihre Anwendung: von der Datenerfassung (Konnektivität) über die Datenübertragung bis zur Datenevaluierung und -nutzung.

MINDSPHERE® EFFICIENCY SUITE

Sie wollen Ihre komplette Produktionsanlage in die IoT-Cloud bringen? Dann bringt Sie unsere eigens entwickelte MindSphere® Efficiency Suite weiter. Mit ihr modellieren und strukturieren wir Ihre Anlage in der Cloud – effizient, sicher und mit viel weniger Aufwand, als Sie denken.

IO-LINK-BIBLIOTHEK FÜR SIMATIC PCS 7 / SIMATIC PCS NEO

Sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindungen in der Industrie lassen sich relativ einfach mit den entsprechenden IO-Links realisieren. Damit die Integration systemkonform läuft, bieten wir Ihnen die passenden Treiber.

TURCK Remote IO FÜR SIMATIC PCS 7

Die systemkonforme Anbindung von TURCK-Systemen an das Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 muss kein Zeitfresser sein. Unsere Baustein-Bibliothek sorgt für maximalen Komfort auf der Anwenderseite.